Das etwas andere Wohnprojekt

selbstbestimmt • solidarisch • selbstversorgend • integrativ • unternehmerisch

Mit diesem Wohnprojekt gehen wir neue Wege des Zusammenlebens und -arbeitens, der Innovation und Nachhaltigkeit.

Leistbar & sinnvoll

Wir sind als Genossenschaft organisiert und werden es bald ermöglichen, dass jeder seine Ersparnisse sicher und sinnvoll in grünes Wohnen anlegen kann. Dadurch sinken auch die Finanzierungskosten für Bewohner.

Werteorientiert

Wir sind nur Menschen und daher nicht perfekt. Aber dennoch sind uns eine positive, sinnstiftende Vision und ein gutes Miteinander sehr wichtig. Toleranz und Wertschätzung sind uns wichtige Eckpfeiler.

Innovativ

LivingSENSE verbindet die Vorteile von Stadt und Land an einem Ort. Außerdem gibt es effiziente Entscheidungs- und Konfliktlösungsmodelle jenseits von Basisdemokratie.

Selbstbestimmt

Wir sind ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Dienstleistungen anbieten, sich einbringen, sich sinnvoll betätigen, oder auch gern mal gar nichts davon – es besteht kein Gemeinschaftszwang. Der Rückzug ins Private ist genauso selbstverständlich.

Solidarisch und integrativ

Geben und Nehmen gehört dazu, aber ebenfalls nicht zwingend. Pflege und Kinderbetreuung werden vor Ort möglich gemacht bzw. gemeinschaftlich erbracht.

Selbstversorgend

Wir arbeiten langfristig daran, dass wir uns mit allem Notwendigen (Nahrung, Energie, Mobilität, Dienstleistungen, etc.) selbst versorgen oder zumindest lokal beziehen können.

Evolutionär

LivingSENSE ist dem Gemeinwohl verpflichtet. Sowohl die Organisationen als auch der Zweck entwickeln sich weiter. Es gibt einen ständigen Lern- und Anpassungsprozess, der bewusst gestaltet wird.

Nachhaltig

Wo immer das möglich ist versuchen wir Ressourcen zu sparen, zu teilen und nachhaltig zu gewinnen, wobei ein Maximum an Lebensqualität aufrecht erhalten werden soll.

Unternehmerisch

Im Rahmen des Wohnprojekts werden auch Waren und Dienstleistungen angeboten, die intern und extern in Anspruch genommen werden können – quasi bodenständige Start-Up-Förderung und Co-Working am Land.

Erfahren Sie mehr...

Termine

Herbstfest in Wien (27.10.2018)
Stammtische und Infoabende (Termine für Herbst folgen...)

Lage und Grundstück

Ländliche Umgebung (Gemeinlebarn, Gemeinde Traismauser, Niederösterreich), 1 Auto-Stunde von Wien bzw. 20 Minuten von St. Pölten entfernt, gute S-Bahn-Anbindung (mehr)

Kosten

Je nach Gestaltung der Finanzierung im besten Fall nur 8 €/m2 inkl. Betriebs- und Energiekosten bzw. je nach individuellem Beitrag zur Finanzierung der Bautätigkeit (mehr)

Finanzierung

Es wird möglich sein, in dieses Projekt zu investieren – eine sichere, grüne Anlage! Das macht mehr Sinn als die Euros auf der Bank zu bunkern.

Meilensteine

  • Gründung der Rechtsform
    Q4, 2018

  • Kauf des Grundstücks
    Q2, 2019

  • Beauftragung des Bauunternehmens
    Q4, 2019

  • Baubeginn
    Q4, 2020

  • Einzug
    Q4, 2021